Colorado. Eine vielfältige Landschaft aus trockenen Wüsten, tiefen Schluchten und den schneebedeckten Rocky Mountains, die teilweise durch den Rocky-Mountain-Nationalpark geschützt sind.
Zugleich wird der Großteil der Region von einer einzigartigen Graslandschaft dominiert, dass sich über den gesamten amerikanischen Kontinent zieht.Denver, Colorados größte Stadt und gleichzeitig auch die Hauptstadt Colorados liegt rund 1600 Meter über dem Meeresspiegel und bietet eine lebendige, schöne Innenstadt.

Vom nördlichstem Punkt Kanadas bis zum südlichsten Teil Texas erstreckt sich die Great Plains, welches von Ost nach West eine Länge von mehr als 805 Kilometer in Anspruch nimmt.
Heutzutage wird diese Kilometerlange Prärie für die Landwirtschaft genutzt, in der eine breite Palette von Lebensmitteln und Faserprodukten hergestellt werden.

Weizen, Gerste, Raps, Mais, Baumwolle, Sorghum und Sojabohnen sind nur einige Arten von Pflanzen und Produkten, die in diesem Bereich angepflanzt und angebaut werden.

American Truck Simulator Introducing Colorado 1

Jedoch bietet Great Plains mehr!

Die Landschaft bietet auch einen idealen Platz fürs Züchten von Nutztieren, welche auf dieser, fast 33 Millionen Hektar großen Idylle, perfekt grasen können.
Zu den 33 Millionen Hektar zählen auch eine Unzahl an Farmen und Ranchen, welche die Industrie wachsen lassen. Die Besitzer dieses DLC werden auf alle fälle eine wichtige Rolle in diesem System spielen, in welcher sie die Pflicht haben, wirtschaftliche Produkte der Staaten zu exportieren. Von Heuballen bis hin zu landwirtschaftlichen Geräten wird alles dabei sein.

Die Trucker werden in diesem DLC sicherstellen, dass diese wichtige und große Industrie in Colorado auf dem laufenden bleibt.

Avatar-Foto

Verfasst von:

Hey, ich bin Vampireule. Ihr könnt mich aber auch gerne Eule nennen. 🙂 Ich liebe Lebenssimulationsspiele und bin hier, um euch auf dem neuesten Stand von Simulationsspielen zu halten. ^~^

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner