photo 2022 07 16 12 14 10 e1657966498278
Meet the Marketing Manager

Anne

  1. Wer bist du? Stell dich einmal vor.
    Hey. Mein Name ist Anne. Im Internet kennt man mich unter „Vampireule“. Ich bin 21 Jahre alt und wohne im Eichsfeld im wunderschönen Thüringen.
    Aktuell mache ich in Leipzig eine Ausbildung als Fahrdienstleiterin bei der DB Netz AG. Ja, ich bin auch ein Bahner. Wie gefühlt das halbe Team.
  2. Was machst du so in der Freizeit?
    Am liebsten zeichne ich in meiner Freizeit digital. Dies lenkt mich vom Alltagsstress ab und entspannt mich. Nebenbei spiele ich Keyboard und liebe die Musik seit dem ich klein bin.
    Sonst reise ich viel, erkunde gern die Welt und streame in meiner Freizeit auch.
  3. Seit wann bist du bei SimLiveRadio dabei?
    Ich bin seit Mai 2020 bei SimLiveRadio dabei.
  4. Wie war dein Werdegang bei SimLiveRadio? Was war dein erster Aufgabenbereich bei SimLiveRadio? Wie ging es dann weiter?
    Angefangen habe ich in der Redaktion. Dort war ich circa ein halbes / dreiviertel Jahr „beschäftigt“. Als Ideen für Marketing gesucht wurden, habe ich der Leitung meine Idee vorgestellt. Seit dem bin ich im Marketing und seit April 2021 die Leitung dafür.
  5. Was ist deine Position/Deine Aufgaben bei SimLiveRadio?
    Ich bin zuständig für alles was ihr auf Instagram, Facebook und co sieht. (quasi alles auf social Media) Sei es die Bilder, die ich mit Schorchi zusammen mache (eher mehr er als ich, da ich wenn ihn die Aufträge gebe) oder die Ideen für die Beiträge, welche 3x die Woche hier erscheinen.
    Jedoch auch Marketing Aufträge vom Team bearbeite ich, leite sie weiter und oder mache sie selbst. Also falls ihr Fragen, Anregungen und oder Kritik bzgl. unserer Beiträge auf Social Media habt, könnt ihr euch gern an mich wenden.
  6. Was zeichnet SimLiveRadio für dich aus?
    SimLiveRadio ist für mich wie eine kleine Familie. Klar man hat mal Streit mit jemanden oder man kommt im Moment nicht mit wem klar, aber am Ende merkt man, dass man ohne die Personen nicht kann bzw. man verträgt sich wieder. Viele von uns sind gute Freunde geworden. Dass es da mal Streit gibt, ist normal. Jedoch verträgt man sich irgendwann wieder und die Sache ist gegessen.
    So in etwa sehe ich SimLiveRadio. Ich habe hier innerhalb eines Jahres so viele neue Freundschaften gewonnen, neue Leute kennengelernt. Man lacht, weint, streitet und singt miteinander und man hat sich, als Person, auch gern.
  7. Wie sieht dein Alltag bei SimLiveRadio aus?
    Mein Alltag sieht in SimLiveRadio eigentlich gleich aus. Einmal im Monat setzen wir uns zusammen und überlegen, was wir diese Woche als Beiträge haben wollen. Im Moment schreibe ich jeden vom Team an und frage sie, ob sie bei der Teamvorstellung mitmachen wollen. Wenn ja bekomme ich von ihnen einen Text. Den lese ich Korrektur, bearbeite ihn so, dass er in Facebook gut aussieht und poste diese. Für die Simulationsvorstellungen (sei es Updates, neue DLC etc pp. Quasi dass, was mitte der Woche kommt) schreibt Marco mir einen Text. Dieser wird dann auch Korrektur, bearbeite ihn, sag ihn eventuell auch, was man ändern könnte und diesen Text postet er dann.
    Für den Beitrag Sonntags arbeiten Schorchi, Nickcko und ich gemeinsam und geben Schorchi dann die Zahlen, die ihr immer Sonntags findet.
    Wie ihr merkt, ist es einiges, was so in meinem „Alltag“ ist. Jedoch macht es Spaß und ich mache es sehr gerne.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner