Simulationsvorstellung: PowerWash Simulator

Putzfreunde aufgepasst! Jeder der Spiele wie „House Flipper“ oder „Train Station Renovation“ geliebt hat, wird eventuell dieses Spiel auch, wie die anderen Games, suchten!
Am 14. Juli 2022 erschien auf Steam das neue Spiel „PowerWash Simulator“.

In diesem Spiel geht es, wie der Name schon denken lässt, um ein Job als Hochdruckreiniger:in. Jedoch hat dieses Spiel ein besonderes Feature. Man kann einige Modi im Multiplayer spielen.

Doch was für Modi gibt es?
Um euch dies vorzustellen, haben wir für euch das Spiel testen dürfen.

Das Spiel besitzt 4 Modi:

  • Karrieremodus
  • Besonderheiten
  • Challenge-Modus
  • Freies Spielen
Übersicht der Modi
Übersicht der Modi; © FuturLab Ltd.

Karrieremodus

Im Karrieremodus fangt ihr in eurer Firma klein an und reinigt als Einstieg euren Firmenwagen. In diesem Level lernt ihr auch die Grundlagen des Spielst. Ihr lernt, wie man die Düsen wechselt, wie man sie dreht, wie man sich hinhocken / hinlegen kann und noch einiges mehr.

Sobald ihr euren Firmenwagen gereinigt habt, fangt ihr mit größeren Jobs an. Der zweite (bzw. erste richtige Job) ist noch ein fester, den ihr im Karrieremodus beenden müsst. In diesem reinigt ihr einen großen Garten. Die Stärke der Düsen ist übrigens wichtig herauszufinden, da in diesem Spiel es leichten, sowie hartnäckigen Schmutz gibt. Ihr könnt also nicht mit der größten Düse alle Verunreinigungen entfernen, sondern müsst herausfinden, wo welcher Druck am besten passt.

Nach diesem Level könnt ihr euch dann entscheiden, mit welchem Job ihr weitermachen wollt. Ab diesem Zeitpunkt gibt es keinen „roten Faden“ mehr, den ihr einhalten müsst. Ihr könnt danach schnelle, aber auch langgezogene Jobs machen. Die Jobs könnt ihr entweder alleine oder mit einem Partner im CO-OP spielen.

Besonderheiten

Die Besonderheiten in diesem Modus ist, dass ihr keine alltäglichen Jobs reinigt.
So könnt ihr von der Wüste, wo eine Dampflokomotive steht, bis hin zum Mars-Rover reinigen, einige, nicht alltägliche Jobs annehmen.
Dies kann auch im CO-OP (1 bis 6 Spieler) gespielt werden.

Challenge-Modus

Im Challenge-Modus könnt ihr versuchen, einen neuen Rekord aufzustellen. Ihr habt die Möglichkeit gegen die Uhr oder mit einem Wasserlimit zu waschen.
Ihr könnt euch im Menü entweder für einen Ort oder ein Fahrzeug entscheiden. Am Anfang gibt es beim Ort jedoch nur den Garten vom Level 2 (wenn man diesen gespielt hat). Je mehr Orte man spielt, desto mehr schaltet man frei.

Freies Spiel

Im freien Spiel könnt ihr zu jedem Job springen, den ihr schon gespielt habt. So könnt ihr die Level nochmal spielen und sie somit auch für den Challenge Bereich üben.
Dies kann auch im CO-OP (1 bis 6 Spieler) gespielt werden.

Mein Fazit zum PowerWash Simulator:

Das Spiel hat bei mir ein Suchtpotential. Es macht echt Spaß, die Landschaft zu sehen und sie zu reinigen. Ab und zu gibt es jedoch Stellen, die bis zum kleinsten Detail gereinigt werden müssen. Manche jedoch sind sauber, obwohl noch eine Menge Dreck dran liegt.
Dies wäre jedoch nur der einzige Mangel, den ich finden würde. Dass das Spiel im CO-OP spielbar ist, ist hervorragend! So kann man endlich mit Freunden zusammen spielen und versuchen sich mit der Zeit zu schlagen.

Jetzt das Spiel holen

Hier könnt Ihr euch den PowerWash Simulator holen:

Avatar-Foto

Verfasst von:

Hey. Ich bin Vampireule. Ihr könnt mich aber auch gerne Eule nennen. 🙂 Ich liebe Lebenssimulationsspiele und bin hier um euch auf den neusten Stand von Simulationspiele zu halten. ^~^

Cookie Consent mit Real Cookie Banner