Bus Simulator City Ride – Wer würde nicht gerne auf einer langen Fahrt mit einem Bus auf der Switch einen Bus steuern?
Genau dies ist ab dem 13.10.2022 möglich! An diesem Tag erscheint von astragon für die Switch der Bus Simulator City Ride.

Es erwarten dich 10 lizenzierte Busse von weltweit bekannten Herstellern. Von Gelenkbussen bis hin zu Doppeldecker und sogar Elektrobusse könnt ihr durch die Stadt fahren.

Wir durften auf der Gamescom den Bus Simulator City Ride schon einmal für euch testen. Wenn man sich an die Steuerung für die Switch gewöhnt hat und weiß, dass man mit einem Knopf bestimmte „Hilfen“ vom Bus ein- und ausschalten können, ist es ein Kinderspiel, die Passagiere von A nach B zu bringen. Die Grafik ist einfach atemberaubend. Man kann mit einem Bus zum Beispiel am Hafen lang fahren und dort die Landschaft genießen. Kein Wunder. Die Map wurde von der nordeuropäischen Stadt „Havensburg“ inspiriert. Ab gesehen vom Hafen kann man auch in der Altstadt, im Lagerhallenviertel und im Umland umherfahren. Da man in einer sehr bewohnten Stadt nun ein/e Busfahrer/in geworden ist, merkt man auch, dass die Stadt lebt. Viele Passagiere wollen zur Arbeit, einkaufen, sich mit Freunden treffen oder auch zu einer Feier. So ist viel zu tun, um die Passagiere sicher an ihr Ziel zu transportieren.

Das Spiel besitzt einige tolle Features. Zum Beispiel:

  • 10 original lizenzierte Busse 10 bekannter Hersteller
  • Offene realistische Stadt inspiriert von nordeuropäischen Städten
  • Routenverwaltung
  • Busflottenverwaltung
  • Story-Kampagne
  • Fahrereignisse
  • Voiceover
  • Sandbox-Modus

Wir freuen uns auf die Veröffentlichung vom Spiel und können es kaum erwarten endlich im Bus Bus fahren zu können.

Avatar-Foto

Verfasst von:

Hey, ich bin Vampireule. Ihr könnt mich aber auch gerne Eule nennen. 🙂 Ich liebe Lebenssimulationsspiele und bin hier, um euch auf dem neuesten Stand von Simulationsspielen zu halten. ^~^

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner